21 - 10 - 2018
 

HIT


Zugriffe 580
Einsatzort Details

Gaden
Datum 08.08.2018
Alarmierungszeit 20:00 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Törring


Einsatzbericht

Waging am See - Am Mittwoch hat sich gegen 19.45 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2104 bei Waging ereignet.

Gegen 19.45 Uhr des 8. Augusts, kam es auf der Staatsstraße 2104 bei Gaden zu einem tragischen Verkehrsunfall. Eine 22-jährige Frau aus Traunstein fuhr mit ihrem Auto auf der Staatsstraße 2104 von Waging kommend in Richtung Schönram. Ein 12-jähriger Junge aus Augsburg, welcher hier seinen Urlaub verbringt, querte die St2104 von der Dorfstraße aus Gaden kommend mit seinem Fahrrad und wurde von dem Wagen erfasst und einige Meter über die Fahrbahn geschleudert

Der Junge wurde so schwer verletzt, dass er reanimiert werden musste und kam anschließend auf die Intensivstation des Klinikums Traunstein. Die Staatsanwaltschaft Traunstein ordnete die Erstellung eines unfalltechnischen sowie unfallanalytischen Gutachtens an. Ein Gutachter war an der Unfallstelle. Der Wagen sowie das Fahrrad wurden sichergestellt.